Tag: silhouette cameo

Wir haben einen neuen Shop gestartet! Und zwar:

https://my-svgshop.com

In diesem Shop bieten wir neue Schneidedateien an, die für die Herstellung von tollen und außergewöhnlichen Karten gedacht sind. Bei den Kartendesigns ist auch immer ein größenmäßig passendes Kuvert im Dateien Set mit dabei, damit auch das Versenden dieser schönen Karten problemlos möglich ist. Die ersten Designs sind bereits erhältlich und es gibt nur noch bis zum 20. Oktober unseren Eröffnungs-Rabatt von 25% auf alle Designs in unserem neuen Shop!
Apropos: Im neuen Shop kann die Sprache rechts oben im Menü von Englisch auf z.B. Deutsch umgestellt werden.

Herstellung von besonderen Weihnachtskarten

Die neuen Kartendesigns sind so gestaltet, dass sie mit Motiven für verschiedene Anlässe kombiniert werden können. Da jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um sich mit der Weihnachtskartengestaltung zu beschäftigen, haben wir bereits ein passendes Weihnachtsdesign bei den Produkten in unserem neuen Shop mit dabei.

Die Basiskartendesigns sind mit diesen Weihnachtmotiven beliebig kombinierbar:  

Gestaltung von Geburtstagskarten

Aber auch für die Herstellung von peppigen Geburtstagskarten ist bereits ein entsprechendes Geburtstags Motive Set in unserem neuen Shop erhältlich:
Für die im oberen Foto ersichtliche Pop Up Karte werden nicht nur die Teile der Karte, sondern auch eine Kartenhülle, aus dem die Karte herausgezogen werden kann und ein passendes Kuvert mit den im Dateienset enthaltenen Schneidedateien zugeschnitten:

Natürlich wird auch unser bisheriger Shop https://mediendesign-moser.at/shop weiterhin von uns mit neuen Schneidedateien bestückt. Der Fokus für neue Schneidedateien bleibt hier aber – wie bisher – auf der Gestaltung von Explosionsboxen Motiven.

Wir hoffen, dass dir die Kartendesigns in unserem neuen Shop gefallen – und natürlich freuen wir uns auch darüber, wenn du weiterhin in unserem bisherigen Shop schmökerst (ganz aktuell gibt es hier z.B. ein neues Handwerker Werkzeugkoffer Motivset)!

Heute dreht sich bei uns alles um das Thema Kaffee und Kuchen.
Passend zu diesem Thema hat Julian ein neues Designpapier mit entsprechenden Motiven ausgearbeitet

Kaffee-/Kuchentisch:

Natürlich haben wir die Gelegenheit gleich genutzt und einige Verpackungen mit dem neuen Designpapier hergestellt.

Tortenverpackung für kleine ø-12-cm-Torten:

Die neue upgedatete Variante dieser hübschen Tortenverpackungen hat nun zusätzlich eine Banderole im Download-Umfang.
Sie sind eine perfekte Geschenkidee, um einen kleinen Kuchen oder Torte (ø 12 cm) zu verschenken.
Ich habe für diese Verpackung kleine Zupftorten gebacken. Diese Leckerei ist nicht nur eine unserer Lieblingstorten, sie lässt sich auch super auf Vorrat zubereiten und einfrieren (im ungebackenen Zustand). Bei Bedarf kann man sie einfach auftauen und danach wie üblich backen – und schon hat man im Handumdrehen ein hübsches und leckeres Mitbringsel parat.
Das Rezept findest du übrigens hier auf unserer Webseite.
Damit die Torten im kleinen Format (12 cm) in die Tortenverpackung passen, verwende ich Mini-Tortenbackformen von Zenker. Ich habe mir davon schon vor einiger Zeit 6 Stück besorgt, denn die im Rezept angegebene Menge kann perfekt auf 6 kleine Torten aufgeteilt werden.

Neue Schneidedatei Tortenstück:

Diese Datei ist neu in unserem Shop und es können damit tolle Verpackungen in Kuchenstück-Form hergestellt werden.
Die Kuchenstücke sind jeweils mit einem Deckel ausgestattet, sodass man diese hübschen Teile jederzeit öffnen und wieder schließen kann.

Als Deko kann man auf die Tortenstücke entweder eine Kerze oder eine Blume anbringen.
Beide Dekor-Elemente sind natürlich Bestanddteil der neuen Schneidedatei.

Kaffeetassen-Verpackungen als Ergänzung:

Als weitere Ergänzung für den Kuchentisch haben wir die als Verpackung verwendbaren Kaffeetassen angefertigt. Diese Tassen sind ein toller Hingucker und außerdem kann darin z.B. eine kleine Süßigkeit verpackt werden.
Das Besondere an diesen Tassen ist, dass sich der Deckel innen in der Tasse befindet und optisch dadurch im geschlossenen Zustand der Eindruck entsteht, dass es sich bei diesem Teil um eine gefüllte Kaffeetasse handelt.

Das war es nun zum heutigen Kaffee-/Kuchenthema und wünschen viel Freude beim Nachbasteln und / oder Nachbacken der Torte.

Bestell Links und Tortenrezept:

Verwendete Plotterdateien:  Tortenbox für kleine Torte, Tortenstück, Kaffeetasse
Verwendetes Digitalpapier (Designpapier):  Coffeeshop
Verwendetes Papier:  Rose, Bear, Rose 12×12″, Cream Puff
Rezeptlink für die Herstellung der Torte: Zupftorte

Nun ist auch das Mini-Badezimmer für das Puppenhaus fertig geworden.
Das als Bad vorgesehene Zimmer (im Haus links oben) ist ziemlich klein (Grundfläche ca. 6 x 5 cm), dementsprechend winzig sind natürlich auch die Möbel.

Bestell Links:

Plotterdatei: Badezimmer für Puppenhaus
Weitere Puppenhaus Plotterdateien: Puppenhaus, Puppenhaus-Anbau, Schlaf- und Babyzimmermöbel, Wohnzimmermöbel, Küchenmöbel
Digitalpapier: Tiles, Bricks, Wallpaper

Schon des öfteren wurde danach gefragt, ob wir eine Datei zur Herstellung einer Hochzeitstorte bzw. Stocktorte haben. Nun ist es so weit und ab sofort ist eine Stocktorten-Datei in unserem Shop erhältlich.

Zusätzlich zur Grundform der Torte sind bei diesem Dateien-Set zwei verschiedene Varianten für das Tortendekor dabei. Und zwar einmal eine Variante mit Blumen, Schleifen und Brautpaar – und als zweite Variante Dekor mit vielen Herzen.
Mit der Herzdeko-Variante haben wir auch eine neue Explosionsbox ausgearbeitet.
Abgesehen von der Schneidedatei ist bei uns auch  das für diese Box verwendete Papier bzw. Cardstock erhältlich. Ebenso die verwendeten Stanzformen (Schriftzug Hochzeit und die bestickten Plaketten).
Die entsprechenden Links findest du unten bei den Bestell Links.

Auch dieses Mal hat Julian ein zum Thema Hochzeit passendes ausdruckbares Digitalpapier entworfen, das bei der Herstellung dieser Box natürlich gleich zum Einsatz kam.

Zum Abschluss des heutigen Beitrages möchten wir dir noch ein Video zeigen, in dem zu sehen ist, wie die Stocktorte zusammengeklebt wird.

 

Bestell Links:

Plotterdatei: Hochzeitstorte
Digitalpapier: Wedding Elegance
Verwendetes Papier (Cardstock): Petalsoft, Romance, Smoky, White
Verwendete Stanzformen: Hochzeit, Schöne bestickte Rahmen
Klebstoff: Flüssigkleber
Explosionsbox fix und fertig hergestellt: Explosionsbox Torte mit Herzen

Heute dreht sich bei uns alles um das Thema Feuerwehr. Dieses Feuerwehrauto hat eine stattliche Größe von 24 x 9 x 7 cm und ist somit ein super-dekorativer Gegenstand. 
Er besitzt aber auch eine Ladefläche (z.B. für kleine Schnapsfläschchen), da sich die Hecktüren öffnen lassen.
Ein zusätzliches seitliches Fach mit Schiebetür passt außerdem perfekt, um darin z.B. einen Geldschein hineinzugeben.. Damit ist diese Fahrzeug nicht nur ein schöner Dekorationsgegenstand, sondern auch eine außergewöhnliche Geschenkverpackung z.B. zum Geburtstag.

Neu in unserem Shop ist außerdem, dass die Digitalpapier-Abteilung nun laufend Zuwachs bekommen wird, da die Gestaltung von Designpapieren ab nun unser Sohn Julian Moser übernehmen wird.
Passend zum Feuerwehr-Thema hat er bereits ein entsprechendes Digtalpapier-Set ausgearbeitet – dieses enthält viele tolle Feuerwehr-Motive.


Das war’s für heute zum Thema Feuerwehr und wünschen dir einen schönen Mai mit tollen kreativen Stunden!

Bestell Links:

Plotterdatei: Feuerwehrwagen
Digitalpapier: Firefighters
Verwendetes Papier (Cardstock): Poppy, Concrete, White, Black, Spiegelpappe Silber
Klebstoff: Flüssigkleber
Feuerwehrwagen: Fix und fertig hergestellter Feuerwehrwagen

Für diese Explosionsbox zum Abschluss der Matura (Abitur) habe ich eine Schultafel (SVG und Bastelbogen) ausgearbeitet.

Nach dem Zusammenkleben ist es möglich, in der Tafel einen Geldschein zu verstauen. In diesem Fall empfiehlt es sich aber, die Tafel am oberen Ende zusätzlich mit einer Büroklammer zu verschließen.
Als Verzierung für die Laschen in der Explosionsbox habe ich Plaketten mit einer Krone gestaltet.

Für das Schneidedateien-Set habe ich die Kronen Plaketten zusätzlich noch in einer großen Größe entworfen. Die großen Plaketten sind z.B. ideal für die Gestaltung von Explosionsboxen Deckeln.
Wie bei meinen allen neuen Dateien ist auch dieses Mal ein farbig gefüllter Bastelbogen (für händischen Zuschnitt) mit dabei.

Bestell Links:

Plotterdateien:  Schultafel, Plaketten mit Krone
Explosionsbox (fix und fertig): Explosionsbox zum Abschluss von Studium oder Schule

Ich wünsche dir einen wunderschönen heutigen Valentinstag!

Diese herzförmige Schachtel ist eine wunderschöne Verpackung, die für ein Valentinstags- oder auch Geburtstagsgschenk geeignet ist.
Ich habe solche Verpackungen hergestellt, um darin selbstgemachte Kekse zu verstauen. 
Da ich vor kurzem damit begonnen habe, auch Back- und Kochrezepte auf unserer Webseite zu veröffentlichen, kannst du – wenn du möchtest – diese Kekse nachbacken, das entsprechende Rezept findet du hier.

Sowohl für das Herstellen entsprechender Herzverpackungen als auch für das Backen wünsche ich dir gutes Gelingen! 🙂

Bestell Links:

Plotterdatei: Herzförmige Schachtel
Verwendetes Papier:  Anemone, Lilac, White
Klebstoff: Flüssigkleber

Diese neue Schneidedatei für die Herstellung eines Motorrades ist wohl mein bisher aufwändigstes und herausforderndstes Schneidplotter Projekt. Ich empfehle diese Datei für jene Leute, die bereits einiges an Erfahrung für das Gestalten mit Papier mitbringen, da dieses Werk erstens aus sehr vielen – und zweitens – aus teilweise recht kleinen Papierteilen besteht. Daher ist ein geübter Umgang mit Papier und Klebstoff für die Herstellung dieses Papiermodelles sehr wichtig.

Damit man nachvollziehen kann, wie die einzelnen Papierteile zusammengeklebt werden müssen, habe ich das nachfolgende Video gemacht:

Ein besonderer Hingucker sind die Räder dieses Motorrades. Diese sind bei der Herstellung auch eine gewisse Herausforderung, weil bereits die Felgen mit den seitlichen dünnen Papierstreifen beim Zusammenkleben auf alle Fälle eine knifflige Angelegenheit sind.

Damit die Felgen so schön silber glänzen, habe ich Spiegelpappe verwendet. Dieses Material ist zwar einerseits heikel – d.h. man muss sehr vorsichtig mit dem Kleber umgehen, damit die Spiegelpappe einigermaßen sauber bleibt – dafür wird man aber mit einem wunderbar glänzenden Ergebnis belohnt.

Nachfolgend auch noch ein Foto des Motorrades, zusammen mit seinen „Geschwistern“ – nämlich dem Motorroller und dem Moped:

Ursprünglich ist diese Datei schon vor einiger Zeit entstanden, denn es war eine Hochzeits-Explosionsbox mit einem grünen Motorrad gewünscht. Natürlich hab ich damals auch Fotos dieser Box gemacht, die ich dir hier noch zeigen möchte.
Wie man sieht, passt das Motorrad in diagonaler Ausrichtung wunderbar in eine Box mit 4″ Seitenkantenlänge (=ca. 10,2 cm) hinein.

Und nun wünsche ich dir gutes Gelingen beim Nachwerkeln meines Motorrades! 🙂

Bestell Links:

Plotterdatei: Motorrad
Verwendetes Papier: Silber farbene Spiegelpappe, Lemon Yellow, Black
Klebstoff: Flüssigkleber

 

Meine aktuelle 1st Week Free Schneidedatei sorgt für besondere Eleganz, denn es gibt einen ausgesprochen schönen Zylinderhut für eine Woche lang als Gratisdatei in meinem Shop.

Die Datei findest du hier in meinem Shop.

Hier noch ein paar Fotos des Zylinders in verschiedenen Farben:

Mit Hilfe einer weiteren neuen Datei, kann man einem solchen Zylinderhut auch noch einen coolen Steampunk-Look verpassen.

Heute ist es wieder einmal so weit – Das CuttingMachine Designteam hat sich zu einem neuen BlogHop zusammengefunden. Die Aufgabe bestand dieses Mal darin, die Schneidedatei Lastwagen-Flotte aus meinem Shop kreativ und individuell aufzubereiten.

Mein Beitrag zu diesem BlogHop findet eine ganz besondere Verwendung und zwar:
Mein Schwiegervater feiert demnächst seinen 80. Geburtstag. Da er in jungen Jahren – sozusagen vor seinem Ruhestand – selbständig als Lkw-Fahrer tätig war, bekommt er zusätzlich zu seinem Geburtstagsgeschenk einen Lastwagen mit einer Ladung bestehend aus süßen Kugeln (u.a. Mozartkugeln).

Anhand eines alten Fotos (aus den 70er oder 80er Jahren) wurde der Lastwagen farblich einigermaßen angepasst und mit der Firmenaufschrift und der alten Nummerntafel versehen. Damit der Lastwagen eine große Ladefläche bekommt, habe ich die Schneidedatei stark vergrößert und somit reichlich Platz für Süßes geschaffen. Zum Größenvergleich habe ich den Lastwagen auch in Originalgröße lt. Schneidedatei hergestellt, damit man den Unterschied gut sieht:

Der Lastwagen kommt aber noch mit ein paar weiteren Details und zwar: Bernd (Creativpalast) hat mich einige Zeit vor dem BlogHop darauf aufmerksam gemacht, dass der Lastwagen keine Außenspiegel hat. Da hatte er recht und beim großen Modell soll dieses Detail natürlich nicht fehlen. Tja, und wenn man weiter überlegt, dann kann man gleich noch ein paar weitere Details hinzufügen – nämlich im Inneren des Lastwagens Sitze und ein Lenkrad.Diese Mini-Details habe ich nun bei der Schneidplotterdatei mit den LKWs ergänzt. Wer aber die LKW-Datei schon besitzt, der kann sich diese Details in der nächsten Woche hier gratis herunterladen, denn ich habe die Details so gestaltet, dass sie natürlich auch für die kleinen LKWs passen.

Das Vergrößern meiner Datei ist natürlich grundsätzlich möglich – aber im Detail muss man dann schon auf einiges achten, da ich beim Entwerfen z.B. auch die Papierstärke bei manchen Klebelaschen oder ähnlichem berücksichtige. Da man aber bei vierfacher Vergrößerung der Teile dennoch kein 4x so dickes Papier verwendet, ist es notwendig an einigen Stellen die Falzlinien nachzubessern, damit alles wieder gut zusammenpasst.

Hier noch ein Foto des LKWs aus rückwärtiger Sicht:Und noch ein letztes Foto der beiden LKWs im Größenvergleich:Ich bin übrigens am Überlegen, ob ich den kleinen LKW noch dazu verwenden kann um ihn als Dekogegenstand unterhalb des Autospiegels anzubringen. Wenn mir das gelingt, dann bekommt mein Schwiegervater den kleinen LKW ergänzenderweise gleich noch dazu.

Und nun bin ich schon neugierig auf den Beitrag von Bernd

Zu guter Letzt noch die Liste aller teilnehmenden Blogs:

Wenn auch du dich unserem CuttingMachine Designteam zum gelegentlichen BlogHoppen anschließen möchtest, dann würde es mich freuen, wenn du dich hier anmeldest!