Tag: geburtstagsgeschenk

Im Grunde genommen kommt es äußerst selten vor, dass ich eine Explosionsbox, dessen Entwurf von jemand anderen stammt, nachmache. In diesem Fall ist es anders. Denn die liebe Andrea von stempelliese.com hat mir eine ihrer Anfragen weitergeleitet, da sie zu wenig Zeit für die Umsetzung dieser Bestellung hatte. Der Besteller wünschte sich eine Kreuzfahrt Explosionsbox für eine Norwegen-Reise und zwar genau nach diesem Vorbild.

Als ich mir daraufhin die Fotos und das Video auf Andreas Webseite angesehen habe, wusste ich, da kommt eine riesige Menge Arbeit auf mich zu! Diese Box habe ich sofort als super-schön wahrgenommen und ich war total inspiriert!
Da ich aber nicht exakt die selben Werkzeuge (Stempel, Stanzen, Designpapier…) wie Andrea zur Verfügung habe, musste ich enorm viel Vorarbeit für die Umsetzung dieser Box leisten.

Bereits von außen ist diese Explosionsbox ein echter Hingucker. Auf dem Deckel befindet sich der Spruch „Du bist einfach wunderbar“ – hier war die Umsetzung noch ganz einfach für mich, weil ich glücklichwerweise dasselbe Stempel- und Stanzenset von Stampin’Up! mein Eigen nennen darf, das auch Andrea für den Deckel verwendet hat.Bei der Herstellung der Plakette musste ich aber bereits auf ein anderes Stempelset als Andrea zurückgreifen: (mehr …)

Vergangenen Freitag war ich bei einer Geburtstagsfeier eingeladen und natürlich habe ich das Geschenk – nämlich einen Beitrag zur Teilnahme an einem Messerschmiede-Kurs – in einer Explosionsbox übergeben.
So sieht diese Box aus – Außenansicht bzw. Deckel:Und nun die Innenansicht:Den Amboss und die Werkzeuge habe ich natürlich auch dieses Mal wieder mit dem Schneidplotter (Silhouette Cameo) hergestellt. Wenn du etwas Ähnliches gestalten möchtest, dann ist die Schneidplotterdatei (im Dateiformat .studio3, .svg und .pdf) hier in meinem Shop erhältlich.Eine Seitenwand dieser Explosionsbox ist mit Feuer und Feuerholz gestaltet worden – hierfür habe ich eine neue Gratis-Datei, die du ebenfalls ab sofort in meinem Shop findest, gestaltet:Noch ein paar letzte Fotos:

Für die runden Geburtstage der Chormitglieder des Chores „The Message“ habe ich diese Faltkarten als Verpackung für Eintrittskarten zu einem Konzert hergestellt.An allen Karten habe ich kleine Anhänger mit den Vornamen des jeweiligen Geburtstagskindes angebracht. Nachfolgend ein Foto während des Herstellungsprozesses auf dem die vielen Einzelteile, aus denen solche Karten bestehen, zu sehen sind:Die Farben (orange und marineblau, weiß) entsprechen übrigens den Chorfarben.Wenn auch du für deinen Chor (oder Musikverein, Orchester, etc.) solche Karten haben möchtest, dann kannst du sie hier in unserem Karten-Shop bestellen.

Mit Hilfe  dieser Sessel- und Tisch- Schneidplotterdatei kann man eine sehr schöne Explosionsbox zaubern.Gewünscht war die nachfolgende Geschenkbox als Symbolgeschenk für ein exclusives Dinner for 2 in einem Haubenlokal.
Die fertige Explosionsbox sieht folgendermaßen aus: (mehr …)

Wenn jemand keinen bestimmten Geburtstagswunsch hat, dann ist es am besten, wenn man etwas für den täglichen Bedarf verschenkt. So wie in diesem Fall, bei dem das Geburtstagskind eine Lieferung Brennholz für seinen Kachelofen bekommt.
Doch wie überreicht man ein solches Geburtsagsgeschenk? Natürlich mit einer passenden Explosionsbox!
Die nachfolgende Holzfäller-Explosionsbox habe ich genau für diesen Zweck gestaltet und von außen sieht sie zunächst folgendermaßen aus:Was befindet sich nun im Inneren dieser Box?
Es ist ein Hackstock samt Axt mit ein paar Scheitern außen herum.
Auf den nachfolgenden Fotos kannst du dir verschiedene Details zu dieser Box ansehen: (mehr …)

Die vergangene Woche war bei mir recht produktiv und ich habe (neben dem Abarbeiten meiner üblichen Bestellungen) einige neue Explosionsboxen entwickelt. Teilweise waren dafür auch entsprechende neue Schneidplotterprojekte erforderlich. So auch bei der nachfolgenden Explosionsbox, denn diese war mit einem Nostalgie-Backofen gewünscht, da das Geburtstagskind von seinen Freunden einen neuen Backofen geschenkt bekommt – somit war ein entsprechendes Symbolgeschenk gewünscht.Wie schon an der Außenansicht erkennbar ist, habe ich Farbtöne in bermudablau verwendet und diese mit rosa- bzw. altrosa Farbtönen kombiniert.Den Ofen gibt es natürlich wiederum als Schneidplotterdatei hier in meinem Shop. Ich habe bei der Ofentür mit Mini-Magnete verwendet, sodass das Backrohr nach Belieben geöffnet und geschlossen werden kann.Aus dem Backrohr gucken einige Kekse heraus 🙂 und wenn man möchte, kann man z.B. einen Geldschein falten und ins Backrohr hineinstecken.

Eine der Seitenwände habe ich mit Küchenschürze und Backutensilien geschmückt, diese Teilchen habe ich mit den Apron Builder Framelits von Stampin’Up! hergestellt.Die zweite Seitenwand habe ich mit Blumenvase samt Blume ausgestattet:Abschließend werfen wir noch einen kurzen Blick auf eines der Einsteckfächer, denn die Plakette mit dem Cupcake ist meines Erachtens sehr nett geworden!Falls du eine solche Box bei mir fix- und fertig bestellen möchtest, so ist diese ab sofort in meinem Online-Shop erhältlich!
Ich hoffe, dir gefällt diese Explosionsbox und ich freue mich sehr, wenn du bald wieder bei mir im Blog vorbeischaust!

Im Grunde genommen kann man für Advent- und Weihnachtsgeschenke ja nie früh genug dran sein. Im Rahmen von Erlebnisgeschenken zum Geburtstag kann man außerdem z.B. einen gemeinsamen Ausflug zu einem Weihnachts-/Nikolaus-/Adventmarkt, oder auch zu einem Perchtenlauf verschenken.
Genau dieser Verwendungszweck war für die nachfolgende Geburtstagsexplosionsbox gewünscht. Und es ist durchaus beabsichtigt, dass man mit dieser Geschenkbox zunächst auch auf ganz andere Gedanken kommen könnte… 😉
Aber sehen wir uns zunächst diese Box einmal von außen an:
Wenn die Box geöffnet wird, dann sehen wir ein Verlies mit einem Stuhl für den Krampus samt Peitschen.  (mehr …)

Manchmal ist es gar nicht so einfach, ein Geburtstagsgeschenk für eine/n Erwachsene/n auszusuchen. Oft ist es die beste Idee, etwas zu verschenken, bei dem man gemeinsam Zeit verbringt. Beispielsweise einen Geschwisterausflug, oder einen Gemeinschaftsausflug zusammen mit Freunden.
Genau für diese Geschenkidee habe ich die nachfolgende Geburtstagsexplosionsbox (erhältlich hier in unserem Shop) mit einem Cabrio vorgesehen.
Außen sieht die Box zunächst folgendermaßen aus:Im Inneren der Box befindet sich ein rotes Cabrio, welches ich mit dieser Schneidplotterdatei zugeschnitten und hergestellt habe:

 Weiterlesen …

Ein personalisiertes Fotoalbum – sprich mit den Namen der beschenkten Person(en) beschriftet – ist meiner Meinung nach ein sehr schönes und persönliches Geburtstagsgeschenk. In diesem Fall habe ich die Namensbeschriftung mit Goldfolie laminiert. Dazu habe ich  ein Minc-Laminiergerät plus entsprechender Goldfolie verwendet.Als Kontrast zur goldenen Beschriftung habe ich den Hintergrund der Plakette in Holzoptik gestaltet. Das Designpapier „Holzdekor“ (Art.-Nr. 144177) von Stampin’Up! passt für diese Anwendung ganz hervorragend.Ein kleiner Blick in das noch leere Fotoalbum:Passend zum Fotoalbum habe ich eine Geburtstagskarte gestaltet. Den Spruch habe ich mit dem Stempelset „Gruß nach Maß“ von Stampin’Up! gestempelt und goldfarben embosst. Ausgestanzt wurde der Spruch dann mit der Handstanze „Anhänger nach Maß“.

 Weiterlesen …

Explosionsboxen passend für einen Geldgeschenkbeitrag zu einer Reise sind immer wieder gefragt und deshalb gibt es bei uns die Box mit den Reisekoffern (siehe auch hier oder hier) immer wieder in neuen Abwandlungen. Bei dieser wurden die beiden Reisekoffer mit kleinen Plaketten mit Städtenamen versehen (gewünscht waren verschiedene Reiseziele bzw. Städte in Asien und Australien).
Aber zuerst möchte ich euch die Außenansicht zeigen: Weiterlesen …