Tag: faltbox

Bestimmt hast auch du schon mit der Vorbereitung deiner Weihnachtsgeschenke begonnen!

Bei meinen Weihnachtsgeschenken ist dieses mal auch etwas – für meinen Begriff – sehr Lustiges dabei. Und zwar verschenke ich heuer zwei sogenannte „Otomatones“.
Vielleicht hast du noch nie etwas davon gehört – deshalb möchte ich nachfolgend kurz beschreiben, worum es sich dabei handelt. Ein Otomatone ist ein  batteriebetriebenes Musikinstrument in Form einer großen Musiknote. Entlang des Stieles (bzw. Notenhalses) legt man per Fingerdruck die Tonhöhe fest und mit der zweiten Hand drückt man den Notenkopf (bzw. den Mund) auseinander, dadurch entsteht dann der entsprechende Ton.
Es gibt einige lustige Otomatone-Videos auf YouTube – wenn du dir eines ansiehst, dann kannst du dir bestimmt besser vorstellen, wie ein Otomatone funktioniert:

So weit so gut – natürlich benötigen diese Geschenke auch eine Verpackung. Aufgrund der Größe durfte die Verpackung dieses Mal auf keinen Fall zu klein ausfallen, deshalb habe ich mich entschieden, eine diagonale Faltbox mit einer Breite von 30,5 cm herzustellen.Und weil ich auch dir ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk machen möchte, habe ich eine Bastelanleitung erstellt. Den Download für die Bastelanleitung gibt es gratis in meinem Shop.

(Anmerkung Sept. 2020: Das downloadbare kostenlose Digitalpapier steht nicht mehr in meinem Shop zur Verfügung).

Abschließend noch ein letztes Fotos meiner verpackten Otomatones: