Our Blog

Der Herbst rückt unausweichlich näher und näher und zusammen mit dem Herbst ändern sich Jahr für Jahr aufs Neue die verwendeten Motive sowie auch die Farbstimmung. Dem Thema Herbst ist auch das heutige Papierturnier gewidmet, bei denen einige Kolleginnen und ich verschiedene Papierkreationen zeigen, die sich sozusagen im herbstlichen Outfit präsentieren.
Ich habe mich für eine herbstliche „Bilderrahmenbox“ entschieden – wobei in diesem Fall ist sie mehr Bilderrahmen als Box, denn ich finde, dass sich dieses Werk am allerbesten macht, wenn man es an eine Wand hängt. Wenn du einen solchen Bilderrahmen z.B. als Geburtstagsgeschenk fix und fertig benötigst, kannst du diesen hier in unserem Online-Shop bestellen. Wenn du hingegen dieses Werk lieber selber nacharbeiten möchtest, so stelle ich weiter unten eine Fotostrecke bereit, aus der du die Abmessungen für diesen Bilderrahmen herauslesen kannst. Außerdem findest du ganz unten eine Tabelle mit einer Übersicht der bei diesem Bilderrahmen verwendeten Bastelprodukte.
Als Basis für die Herstellung des Bilderrahmens habe ich ein Blatt Cardstock (12 x 12 Zoll) in Farbe vanille verwendet. Bevor gerillt und gefalzt wurde, habe ich mit dem Hintergrundstempel „Tree Rings“ (Art.-Nr. 143964) Das Muster mit den Baumringen (siehe auch Fotostrecke weiter unten) aufgestempelt.
Für das Waldmotiv habe ich einen Fuchs mit der entsprechenden Elementstanze (Art.-Nr. 141470), sowie dem dazugehörenden Stempelset „Foxy Friends“ (Art.-Nr. 141549), hergestellt. Blätter und Äste entstammen dem Stanzformen-Set „Aus jeder Jahreszeit“ (Art.-Nr. 143751).
Die Ecken des Bilderrahmens habe ich sozusagen mit „Kantenschonern“ verziert, hergestellt wurden die Kantenschoner mit der Handstanze „Etikett für jede Gelegenheit“Bevor ich die Kantenschoner aufgeklebt habe, wurde das Etikett mit dem Simply-Scored Falzbrett inkl. der (leider nicht mehr erhältlichen) Auflage für diagonale Rillen entsprechend vorbereitet (für eine größere Darstellung einfach auf das Bild klicken):Ergänzend zum Bilderrahmen habe ich eine Mini-Glückwunschkarte im selben Design hergestellt, sodass man auf diesem Kärtchen seine Glückwünsche ausdrücken kann:Und jetzt noch – wie versprochen – eine Fotostrecke aus der du die Abmessungen für die Bilderrahmenbox herauslesen kannst. Weiters sind auch die für die Herstellung notwendigen Arbeitsschritte ersichtlich:Und zu guter Letzt noch eine Übersicht welche Bastelmaterialien von Stampin’Up! ich für diese Bilderrahmenbox verwendet habe:

Und weiter geht es mit dem nächsten Blog von Peggy Ulrich – www.vivelavigo.de – schaut einfach mal rein, was sie Schönes für dieses Papierturnier gezaubert hat!

Übersicht aller an diesem Papierturnier teilnehmenden Blogs:
Judith – www.bastelritter.blogspot.co.at
Brigitte Baier-Moser – http://mediendesign-moser.at – hier befindest du dich gerade
Peggy Ulrich – www.vivelavigo.de
Maria –http://mycraftwaytohappiness.blogspot.de
Simone – https://sternlezauber.blogspot.co.at

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *