Tag: weihnachtskarte

Am vergangenen Wochenende haben wir unsere Papierprodukte beim Garstner Advent ausgestellt. Damit wir dort schöne Weihnachtsartikel präsentieren konnten, war sehr viel Vorbereitungszeit notwendig – d.h. unsere Tagesarbeitszeit wurde mit etlichen Nachtschichten und Wochenendschichten ergänzt. Aber letztendlich hat sich der Aufwand gelohnt und es sind viele neue Explosionsboxen, aber auch andere Papierartikel entstanden.
Als erstes möchte ich euch Weihnachtskarten mit besonderer Faltung zeigen. Im geschlossenen Zustand sieht die Karte zwar elegant, aber noch relativ unspektakulär aus.b3m_5734Wenn man die Karte jedoch öffnet (bzw. auseinanderzieht), dann erhält sie ein ganz besonderes Aussehen Weiterlesen …

Habt ihr eure Weihnachtspost schon verschickt? Heute möchte ich euch einen Vorschlag für eine Weihnachtskarte vorstellen.
Diese Karte wurde in einem relativ großen Format hergestellt (14×21 cm) und fällt alleine dadurch dem Empfänger sicherlich gleich ins Auge.B3M_8277B3M_8281Auch dieses Mal habe ich mit „Stampin’Spritzer“ das Papier für den Himmel besprüht, ich liebe diesen doch so einfach herzustellenden Effekt!
Hier folgt die Produktübersicht:

Warum eigentlich nicht eine Weihnachtskarte basteln, die man aufstellen kann? Der Empfänger freut sich bestimmt darüber, dass er diese Karte als saisonalen Dekorgegenstand verwenden kann.
Hier die Fotos:B3M_7449B3M_7453B3M_7452
Folgende Produkte von Stampin’Up! wurden für diese Karte verwendet:

 

Heute möchte ich euch wieder ein schönes Stempelset vorstellen. Und zwar das Stempelset „Wonderland“ aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin’Up! Die nachfolgende Weihnachtskarte habe ich mit diesem Stempelset hergestellt:B3M_7107B3M_7110Folgende Produkte von Stampin’Up! wurden für diese Karte verwendet: