Tag: weihnachten

Mit dem Bundle „Weihnachtswunder“, bestehend aus einem Stempelset und einer Handstanze, kann man ganz tolle Weihnachtsbasteleien herstellen.
Ich habe mit diesem Set einige Ideen umgesetzt, nämlich einen Adventkranz, eine „Sternenschachtel“ und eine flache Schachtel. Heute zeige ich euch zunächst ein paar Fotos dieser drei Projekte.
Bastelanleitungen, sowohl für die Sternenschachtel, als auch für die flache Schachtel, folgen in den nächsten Tagen.

B3M_8236B3M_8231B3M_8220B3M_8216
Die folgende Fotostrecke gibt euch einen Überblick, wie man dieses Set verwenden kann:2015-11-blüteAbschließend noch einige paar Produktinfos:

Da ich momentan laufend Bestellungen von Explosionsboxen erhalte und darunter auch einige Weihnachts-Bestellungen sind, habe ich wieder ein neues Design gestaltet – dieses Mal mit einem Weihnachtsbaum im Inneren der Box.
Zunächst die Außenansicht:
B3M_7145Nach dem Öffnen zeigt sich das Innere der Box folgendermaßen: B3M_7148B3M_7167B3M_7170B3M_7175Für die Unterbringung eines Geldgeschenkes ist dieses Mal ein kleines Kuvert, welches mit dem „Envelope Punchboard“ hergestellt wurde, vorgesehen: B3M_7162B3M_7165B3M_7184Folgende Produkte von Stampin’Up! wurden für die Herstellung dieser Explosionsbox verwendet:

 

Heute möchte ich euch wieder ein schönes Stempelset vorstellen. Und zwar das Stempelset „Wonderland“ aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin’Up! Die nachfolgende Weihnachtskarte habe ich mit diesem Stempelset hergestellt:B3M_7107B3M_7110Folgende Produkte von Stampin’Up! wurden für diese Karte verwendet:

 

Explosionsboxen sind nicht nur als Hochzeits- oder als Geburtstagsgeschenk geeignet. Mit der entsprechenden Gestaltung sind sie auch ein tolles Weihnachtsgeschenk und wenn man jemanden zu Weihnachten ein Geld- oder Gutscheingeschenk übergeben möchte, so ist der Überraschungseffekt durch eine schön gestaltete Explosionsbox auf alle Fälle garantiert!
Die nachfolgende Explosionsbox enthält einen „Weihnachtsschlitten“ welcher mit einem kleinen Paket ausgestattet ist, sodass man in dieses z.B. einen Geldschein hineingeben kann.
Zunächst die Außenansicht:
B3M_5360Nach dem Öffnen offenbart sich der Inhalt samt „Weihnachtsschlitten“:B3M_5361B3M_5364Die Aufschrift wurde mit dem Stempelset „Willkommen Weihnacht“ und goldenem Embossingpulver heißgeprägt – siehe Foto:B3M_5365Hier noch einmal Details zum Schlitten – dieser wurde mit dem Silhouette Cameo Schneideplotter ausgeschnitten: B3M_5366B3M_5362Folgende Produkte von Stampin’Up! wurden für die Herstellung dieser Explosionsbox verwendet:
Grundwerkzeuge: