Tag: basteln

Bei dieser Auftragsarbeit waren Hochzeitseinladungen in den Farben grün, rot und weiß gewünscht. Diese Einladungen sind sozusagen eine weitere Varante einer Ziehkarte. Als besonderer Hingucker ist außen eine Rose angebracht, die ich mit den Thinlits-Stanzformen „Rosengarten“ hergestellt habe. Für die Rose habe ich Papier in den Farben chili und glutrot verwendet. Das chili-farbene Papier wurde zunächst mit der Stanzform ausgestanzt, dann auf das glutrote Papier geklebt und entlang des äußeren Randes mit einer Schere ausgeschnittenB3M_4217

 Weiterlesen …

Vor kurzem wurde ich gefragt, ob ich auch Schultüten herstellen könnte, also hab ich mich ans Werk gemacht und ein entsprechendes Exemplar für ein Mädchen namens „Lucy“ produziert. Gewünscht war als Hauptfarbe rosa. Das ist dabei herausgekommen:B3M_2699 Weiterlesen …

Es geht weiter mit neuen Explosionsboxen – soeben habe ich eine Box fertiggestellt, die als Geburtstagsgeschenk für einen Jäger verwendet wird. Bei den Seitenwänden war relativ schnell klar, dass diese mit Landschaft/Bäumen gestaltet werden soll. Das neue Stanzformen- und Stempelset „Always an Adventure“ war dafür bestens geeignet. B3M_0398B3M_0401Im Zentrum der Box war ein Fernglas gewünscht. Also hab ich mich mal auf die Google-Bildersuche begeben, damit ich einen Anhaltspunkt habe, wie das spätere Papier-Fernglas in etwa aussehen könnte.  Weiterlesen …

Heute möchte ich euch einfach ein paar Basteleien zeigen, die vor kurzem in Workshops, natürlich zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern – ja, richtig gelesen, es gibt auch Herren, die bei unseren Workshops mitmachen ☺ – entstanden sind.B3M_0346 Weiterlesen …

Der erfolgreiche Abschluß eines Studiums wird gerne mit einem Geschenk honoriert – und wenn dieses in Form einer Explosionsbox überreicht wird, so hat es dann einen besonderen und bleibenden Erinnerungswert. Soeben haben zwei solche Boxen unser Haus verlassen und werden schon bald bei der Empfängerin eintreffen.B3M_0375 Weiterlesen …

Mit dem Stempelset „Birthday Fiesta“ und den dazupassenden Stanzformen lässt sich diese fröhlich-bunte Verpackung ganz einfach herstellen. Der besondere Hingucker ist dabei das Lama, das zunächst mit den Aqua-Paintern coloriert wurde. B3M_8382 Weiterlesen …

Könnt ihr euch an diesen Beitrag erinnern, bei dem eine Packung Mozartwürfel in Buchform verpackt wurde? Damit ihr dieses Projekt ganz problemlos nacharbeiten könnt, habe ich für euch ein Video-Tutorial erstellt und zusätzlich gibt es eine Grafik, aus der ihr die Abmessungen ablesen könnt. Anstatt der Packung Mozartwürfel könnt ihr übrigens auch eine Packung Manner-Würfel verwenden – deren Packung hat dieselbe Größe und passt somit auch in das Buch hinein.

B3M_5965-2

 Weiterlesen …

Meinen Workshopteilnehmerinnen vom vergangenen Freitag und Samstag bin ich noch eine Bastelanleitung schuldig und deswegen gibt es heute einen Beitrag samt Anleitung.
Beim Workshop haben wir eine Box mit Schiebedeckel gebastelt. Bei diesem Projekt sind etliche Quadrate des neuen Stanzformensets „Lagenweise Quadrate“ zum Einsatz gekommen – aber seht selbst:B3M_3832 Weiterlesen …

Heute steht das Thema „Blüten“ beim Papier-Turnier Blog-Hop im Mittelpunkt.Papier TurnierDa ich immer wieder ziemlich viele Explosionsboxen benötige, habe ich mir gedacht, eine zum Thema Blüten passende Box zu gestalten. Als Hauptfarben habe ich dabei die Farben flamingorot und marineblau verwendet. Zunächst einmal die Außenansicht der Box:B3M_3774 Weiterlesen …

Wie bereits angekündigt, möchte ich euch heute eine Explosionsbox mit Akkordeon zeigen. Oder besser gesagt – ihr bekommt sogar 2 Versionen zu sehen, nämlich einmal eine Ziehharmonika (mit Tasten) und als 2. Box eine steirische Knopf-Harmonika, die wir schon vor einiger Zeit geliefert haben. Ich beginne mit der „Tasten“-Harmonika, zunächst mal die Außenansicht:B3M_3620 Weiterlesen …