Tag: bastelanleitung

Eine Geburtstagsexplosionsbox für eine Künstlerin wurde bei mir bestellt, dabei war gewünscht, dass die Box und der Inhalt bunt und farbenfroh sein sollen. Deshalb habe ich zunächst einen bunten Hintergrund gezeichnet und mit Stempelfarben+Aquapainter ausgemalt. Das Malergebnis habe ich danach eingescannt und eine entsprechende Druckdatei für Stocktorte und Seitenteile generiert (die downloadbare Druckdatei plus Bastelanleitung für die Stocktorte findest du hier in unserem Shop).
Da es für die Herstellung von Papiertorten verschiedene Methoden gibt, möchte ich dir im nachfolgenden Video zeigen, wie dabei meine Herangehensweise ist:
Die fertige Explosionsbox sieht übrigens so aus: Weiterlesen …

Als ich den aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin’Up! zum ersten Mal durchgeblättert habe, ist mir sofort ein Produktpaket mit Musikinstrumenten ins Auge gestochen. Das ist auch kein Wunder, denn mein Sohn Elias spielt Waldhorn – und im Produktpaket „Musical Season“ (Art.-Nr. 146049) ist u.a. eine Stanzform eines Waldhorns enthalten – also war vollkommen klar, dass ich dieses Set unbedingt haben muss!
Da ich mit diesem Blogbeitrag bei der Blogparade des Teams Stempelwiese mitmache, habe ich mir gedacht, etwas Schönes mit diesem Set zu zaubern.Die Grundidee ist eine Karte, deren Grundform ich zunächst mit dem Papierschneider zugeschnitten und dann mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten sozusagen verfeinert habe. Im unteren Abschnitt dieses Blogbeitrags findest du eine Fotostrecke in der du dir die Herstellungsschritte ansehen kannst. Meine Karte wird begleitet von einer musikalisch aufgepeppten „Mini-Pizzaschachtel“ – Art.-Nr.: 144645. Ich habe vor, in diese Schachtel einen leckeren großen Cookie hineinzupacken (Mein Sohn Elias liebt Cookies…). Der Hintergrundstempel „Sheet Music“ (Art.-Nr.: 143970), den ich gerne und oft verwende, hat beim Verzieren der Pizzaschachtel erneut wertvolle Dienste geleistet 🙂
 Weiterlesen …

Ab sofort gibt es bei uns eine genaue Video-Anleitung, wie wir unsere Explosionsboxen herstellen. Ich habe die einzelnen Herstellungsschritte ganz bewusst relativ exakt beschrieben, sodass es auch für jemanden ohne Bastelerfahrung möglich sein sollte, eine Box anhand dieser Anleitung zu gestalten. Einige Tipps und Tricks sind aber – so denke ich – bestimmt auch für fortgeschrittene Bastlerinnen und Bastler interessant.
Also am besten einfach mal das Video starten und mir sozusagen über die Schulter schauen:
Ach ja, ich habe Heinz gebeten, dass er sich eine Hintergrundmusik für meine Videos ausdenkt. Das hat er dann auch prompt gemacht und so konnte ich diese gleich in diesem Video verwenden.

Damit beim Anwenden der Bastelanleitung nichts schief gehen kann, nachfolgend noch eine Übersicht, welche Bastelprodukte ich verwendet habe:

 

Die meisten Motive, die wir für unsere Explosionsboxen gestalten, entstehen sozusagen aus dem Stehgreif heraus. D.h. in so einem Fall gibt es dann nicht einmal eine Bastelanleitung – oder höchstens ein bißchen unleserliches Gekritzle auf einem Schmierzettel. Deshalb möge man es Heinz und mir verzeihen, wenn wir nach einer bestimmten Bastelanleitungen gefragt werden – und wir dann antworten müssen – es gibt leider keine.
Das Ausarbeiten von ordentlichen Bastelanleitungen ist übrigens seeehr zeitaufwändig. Man muss die entsprechenden Fotos erstellen, die Anleitung grafisch aufbereiten und im Idealfall macht man dann sogar noch ein Video, in dem man die einzelnen Bastelschritte sehen kann. Jedenfalls kann ich bestätigen – ein Arbeitstag geht für das ordentliche Ausarbeiten einer Bastelanleitung auf alle Fälle locker drauf.
Dennoch möchten wir von Zeit zu Zeit Bastelanleitungen zur Verfügung stellen und deshalb möchte ich dir heute ein Tutorial für diese explosionsboxen-geeignete Staffelei zeigen:B3M_9557-2Die Bastelanleitung als PDF, in denen du die Abmessungen für die Herstellung der Staffelei herauslesen kannst, findest du als kostenlosen Download hier in unserem Online-Shop.
Und im nachfolgenden Video kannst du dir Schritt für Schritt ansehen, wie die Staffelei hergestellt wird:

Und damit du auch darüber bescheid weißt, welche Bastelmaterialien ich verwendet habe,  gibt es dieses Mal wieder eine Übersicht der verwendeten Bastelprodukte:

Ach ja – du findest übrigens den braunen Karton, den ich für die Staffelei verwendet habe, nicht in dieser Liste der Bastelprodukte. Das hat jenen Grund, dass ich dafür sozusagen Karton verwertet habe, den man gar nicht kaufen kann. Bei manchen Papierprodukten ist nämlich der Stabilität wegen ein Karton als Stütze (der eigentlich zum Wegwerfen gedacht ist) dabei. Und so eines Kartons habe ich mich bei der Herstellung der Staffelei bedient.

Für eine neue Explosionsbox benötige ich Stöckelschuhe, die in die Explosionsbox hineingearbeitet werden. Hierbei lohnt es sich, wenn man auf einen Schneidplotter (Silhouette Cameo) zurückgreifen kann. In meiner Vorstellung war relativ schnell klar, wie der Stöckelschuh in etwa aussehen sollte, nämlich so:
b3m_4959
Bevor man die Teile zuschneiden kann, müssen sie aber in der Silhouette-Software entworfen werden – dies ist ein relativ zeitaufwändiger Arbeitsschritt. Für alle Bastelfans, die einen Schneidplotter von Silhouette besitzen, sich aber den Arbeitsschritt des Entwurfes in der Software ersparen wollen, ist diese Schneidplotter-Datei in unserem Online-Shop erhältlich.
 Weiterlesen …

Könnt ihr euch an diesen Beitrag erinnern, bei dem eine Packung Mozartwürfel in Buchform verpackt wurde? Damit ihr dieses Projekt ganz problemlos nacharbeiten könnt, habe ich für euch ein Video-Tutorial erstellt und zusätzlich gibt es eine Grafik, aus der ihr die Abmessungen ablesen könnt. Anstatt der Packung Mozartwürfel könnt ihr übrigens auch eine Packung Manner-Würfel verwenden – deren Packung hat dieselbe Größe und passt somit auch in das Buch hinein.

B3M_5965-2

 Weiterlesen …

Meinen Workshopteilnehmerinnen vom vergangenen Freitag und Samstag bin ich noch eine Bastelanleitung schuldig und deswegen gibt es heute einen Beitrag samt Anleitung.
Beim Workshop haben wir eine Box mit Schiebedeckel gebastelt. Bei diesem Projekt sind etliche Quadrate des neuen Stanzformensets „Lagenweise Quadrate“ zum Einsatz gekommen – aber seht selbst:B3M_3832 Weiterlesen …

Mit dem Envelope-Punchboard von Stampin’Up kann man nicht nur im Handumdrehen Briefkuverts zaubern. Es lassen sich damit auch ganz wunderbar Schachteln in den verschiedensten Ausführungen und Formaten gestalten. Nachfolgend ein paar Fotos einer Schachtel mit Deckel, in der Größe von ca. 16 cm x 11 cm x 2,3 cm.B3M_7254B3M_7259B3M_7269Damit auch ihr solche Schachteln selbst mit dem Envelope-Punchboard nachbasteln könnt, findet ihr hier meine Bastelanleitung zum Ausdrucken: 2015-10-env-punchboard-schachtel-01
Außen kann man die Schachteln natürlich beliebig verzieren. In meinem Beispiel wurden Herzen in 3 verschiedenen Rot-Tönen ausgestanzt und passend auf das transparente Designpapier mit Silberherzchen aufgeklebt. Die Blume wurde mit einem Stempel aus dem „Flower Shop“-Stempelset zweifarbig gestempelt – das geht ganz einfach, indem man den Gummistempel zuvor mit Stempeltinten-Markern in verschiedenen Farben einfärbt und danach auf Papier stempelt. Im Anschluß wurde dann die dazupassende Handstanzen verwendet, um die Blume auszustanzen. B3M_7261Folgende Produkte von Stampin’Up wurden verwendet:

 

Es ist wieder mal an der Zeit, um Ordnung zu machen. Damit Bastelanleitungen und fertige Grußkarten endlich ein schönes Zuhause bekommen, habe ich entsprechende Boxen entworfen:
B3M_8222B3M_8225B3M_8229B3M_8230Dieses Mal gibt es für euch wieder Maße für den Zuschnitt der Boxen, damit dem Nachbasteln nichts im Wege steht:2015-08-aufbewahrungsbox-langfoto

Folgende Werkzeuge von Stampin’Up! wurden verwendet:

 

 

16778552920_d9faef5f84_o

Heute möchten wir euch eine Bastelanleitung für ein Osterkörbchen zur Verfügung stellen. Verwendbar als Tischdekoration oder als ein nettes Geschenk.

16343656554_23295a8e81_o

Für das Nachbasteln dieser Körbchen gibt es hier eine Bastel-Fotostrecke:

körbchen

Hier findet ihr eine ausführliche Bastelanleitung zum Ausdrucken: Bastelanleitung downloaden

Wer sich das Designpapier und den Text zum Ausdrucken downloaden möchte, wird in unserem Shop fündig: Designpapier (Als kostenloser Download nur bis Mitte April 2015 verfügbar !)

Es wurden folgende StampinUp-Produkte beim Basteln dieser Osterkörbchen verwendet:

B3M_8841 B3M_8842 B3M_8843-Bearbeitet B3M_8845 B3M_8848-Bearbeitet