Category: Silhouette Cameo

Meine Favoriten im neuen Stampin’Up!-Katalog sind eindeutig die vielen neuen Hintergrundstempel. Natürlich habe ich bereits zugeschlagen und mir fast alle der neuen Hintergrundstempel besorgt. Der Hintergrundstempel mit dem Notenblatt ist spitze zur Verwendung z.B. in Musik-Explosionsboxen und deshalb habe ich ihn sogleich in einer Klavier-Explosionsbox angewandt:B3M_8725In dieser Box kam gleich noch ein zweiter neuer Hintergrundstempel zur Anwendung – und zwar der Marmor-Stempel, dieser hat sich super als Boden, unterhalb des Klaviers, angeboten.B3M_8728Damit der Marmorboden einen Hauch von Farbe aufweist habe ich den Stempel zuerst mit schiefergrauer Farbe eingefärbt und danach mit einem Aquapainter ein bißchen Farbe (ozeanblau und flamingorot) auf den Stempel gemalt – und erst dann wurde der Stempel auf das Papier gedrückt.
 Weiterlesen …

In unserem Online-Shop gibt es eine weitere neue Schneidplotter-Datei. Mit Hilfe dieser Datei können mittels Silhouette-Cameo-Schneidplotter die Einzelteile für den folgenden Papier-Fotoapparat zugeschnitten werden:B3M_8651-2
 Weiterlesen …

Zu unserem letzten Beitrag mit der Schreibmaschine aus Papier gibt es nun ein Video-Tutorial, in dem die einzelnen Arbeitsschritte erklärt werden.Die Schnittdatei für Silhouette-Cameo-Schneidplotter findest du hier in unserem Shop.

In unserem Online-Shop gibt es eine neue Schneidplotter-Datei. Mit Hilfe dieser Datei können mittels Silhouette-Cameo-Schneidplotter die Einzelteile für die folgende Papier-Schreibmaschine zugeschnitten werden:B3M_8574-wzIm Lieferumfang ist außerdem die Druckdatei für die Tastatur und das eingespannte Briefchen enthalten.
 Weiterlesen …

Mit einer passenden Explosionsbox kann man einen Zuschuss zur Reisekassa ganz toll verpacken. In diesem Fall war das Geschenk für ein Ehepaar bestimmt, die beide ihren 70er feiern. Deshalb ist die Box doppelt groß und auf dem Deckel ist die Zahl 70 gleich zwei mal vorhandenB3M_7772

 Weiterlesen …

Nur mehr wenige Tage, dann ist wieder Valentinstag. Für diesen Anlass haben wir uns eine weitere ganz besondere Explosionsbox ausgedacht. Und zwar befindet sich in der Box eine aus Papier hergestellte Mini-Schreibmaschine und die Seitenwände sind sozusagen mit etlichen Mini-Liebesbriefen verziert. Eine solche Box kannst du ab sofort in unserem Online-Shop um EUR 29,- bestellen. Bitte denk daran, falls du die Box per Versand haben möchtest, dann muss die Bestellung allerspätestens bis Mittwoch 8. Februar bei uns eingetroffen sein, ansonsten geht sich womöglich die Versanddauer nicht mehr rechtzeitig aus. Für Selbstabholer ist natürlich Bestellung auch nach dem 8.2. möglich.
Eine solche Box möchten wir übrigens verschenken, deshalb starten wir heute ein Gewinnspiel, bei dem du diese Box gewinnen kannst!
Aber vorerst einmal einige Fotos:B3M_6205B3M_6208Bevor ich die Schreibmaschine in die Box geklebt habe, habe ich ein Foto gemacht – damit du dir den Größenvergleich Hand/Schreibmaschine ansehen kannst. Die Grundform für die Schreibmaschine habe ich übrigens mit dem Silhouette-Schneidplotter hergestellt. Besitzer eines Schneidplotters können diese Schneide-Datei ab nächster Woche in unserem Online-Shop erwerben. B3M_6203Und nun nähere Infos, wie du eine solche Explosionsbox gewinnen kannst. Es gelten die für Gewinnspiele üblichen Teilnahmebedingungen:
Wir eröffnen einen Los-Topf und jeder, der bei der Verlosung dabei sein möchte, muss seinen Namen in den Los-Topf werfen.

Dazu hast du folgende Möglichkeiten:

  1. Dein Name kommt einmal in den Los-Topf, indem du einen netten Kommentar bei diesem Blog-Beitrag hinterlässt.
  2. Dein Name kommt ebenfalls in den Los-Topf, wenn du auf unserer Facebook-Seite den Beitrag zu diesem Gewinnspiel mit „Gefällt mir“ markierst und dort ebenfalls einen Kommentar hinterlässt. Grundvoraussetzung ist, dass du unsere Facebook-Seite geliked hast.
  3. Dein Name kommt außerdem in den Los-Topf, wenn du den Gewinnspiel-Beitrag von unserer Mediendesign-Moser-Facebookseite in deiner Facebook-Chronik teilst.

Du hast also die Möglichkeit, dass dein Name gleich 3 Mal in den Los-Topf kommt, wenn du alle oben beschriebenen Wege nutzt.

Bis spätestens 7. Februar 18 Uhr kannst du am Gewinnspiel teilnehmen, nach diesem Zeitpunkt erfolgt die Verlosung.

Und nun wünschen wir dir viel Glück bei der Teilnahme an unserem Gewinnspiel!

Eine Fahrt mit einem Heißluftballon ist sicher etwas ganz Besonderes. Und wenn man dann dieses Geschenk auch noch mittels einer entsprechend gestalteten Explosionsbox überreicht bekommt, dann freut man sich darüber bestimmt gleich noch mehr!b3m_5893 Weiterlesen …

Einmal geht’s noch 🙂 – gemeint sind unsere Explosionsboxen. Dieses Mal für Musikliebhaber, im Inneren der Box befindet sich ein Klavier. Aufbereitet ist das Ganze jedoch so, dass die Box zu Weihnachten passt. Der Deckel wurde mit einem Kranz, hergestellt mit dem Stanzenset „Willkommen Weihnacht“ , verschönert.b3m_5747Das verwendete Designpapier ist mein diesjähriges Lieblingspapier-Set „Es weihnachtet sehr“. Sowohl der Deckel, als auch die Seitenwände wurden mit diesen Designpapiermotiven verziert. Weiterlesen …

Vor kurzem habe ich Beiträge betreffend Explosionsboxen mit Schuhen und Handtasche gepostet. Heute gibt es dazu noch einmal einen Beitrag – dieses Mal sind diese Explosionsboxen in anderen Farben hergestellt wordenb3m_5097

 Weiterlesen …

Die Explosionsboxen, um die es im heutigen Blogbeitrag geht, sind eine Geste der Dankbarkeit dafür, dass ein Rettungsteam jemanden das Leben gerettet hat.
Zentrales Motiv ist ein Rettungswagen mitsamt eines Rettungsteams.
Bisher habe ich mich eigentlich immer geweigert, wenn jemand sozusagen „Männchen“ in einer Explosionsbox haben wollte. Der Grund dafür ist, dass sich Personen leider nur schwierig als dreidimensionale Papierfigur abbilden lassen. Zumindest nicht in einer Dreidimensionalität, wie ich sie mir vorstelle. Natürlich wäre vieles möglich, wenn die Zeit für die Herstellung (und somit auch der Preis) keine Rolle spielen würde. Aber in diesem Fall habe ich nun eine Ausnahme gemacht, indem ich es mit der Dreidimensionalität dann nicht besonders genau genommen habe. Aber das Ergebnis ist dennoch – so finde ich – sehr nett geworden und vielleicht werde ich ähnliche Männchen auch in zukünftige Explosionsboxen einbinden.
Hilfreich für die Herstellung der Männchen waren verschiedene Kreisstanzen und auch die Lebkuchenmännchenstanze, welche bei der Herstellung der Jacken ihre Verwendung fand.b3m_5123Hier noch ein Foto, der fertigen Männchen (ich musste 5 Boxen herstellen und habe pro Box 4 Männchen benötigt).b3m_5125

 Weiterlesen …