Category: Karten

Cornelia und Peter sind sehr nette Kunden von uns und wir dürfen uns immer wieder darüber freuen, dass wir bei passenden Anlässen verschiedenste Auftragsarbeiten für sie erledigen dürfen. Da heuer im Sommer ihre als Geburtstagsfeier getarnte Hochzeit stattgefunden hat (d. h. die Gäste erfuhren erst am Tag des Ereignisses, dass Cornelia und Peter ihre Hochzeit feiern 🙂 ), wurden wir beauftragt, passende Dankeskarten für die Gäste zu erstellen. Passend heißt in diesem Fall, dass die Farben rot und dunkelblau gewünscht waren und dass Designelemente zur Hochzeits-Tischdekoration passen, die wir ebenfalls für die beiden herstellen durften.
Zunächst einmal die Außenansicht dieser Dankeskarten:

 Weiterlesen …

Kürzlich wurde ich danach gefragt, ob ich eine Grußkarte passend zum Thema Yoga erstellen könne. Gerne habe ich mich dieser Herausforderung angenommen und mich dafür entschieden, eine Faltkarte mit einem Yoga-Motiv herzustellen. Als Yoga-Motiv habe ich zunächst eine Figur im Lotussitz in Adobe Illustrator gezeichnet. Danach habe ich noch den Schriftzug „Yoga“ auf meinem iPad handgeschrieben und diesen Text dann erweitert auf „Enjoy practicing Yoga“.
Die Faltkarte habe ich in den Farbtönen espresso, gartengrün und limette hergestellt. Das limette-farbene Papier habe ich außerdem vorab mit meinem heißgeliebten Baumringe-Hintergrundstempel bestempelt und das gartengrüne Papier habe ich Ton-in-Ton mit dem Marmor-Hintergrundstempel bestempelt.
 Weiterlesen …

Als ich den aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin’Up! zum ersten Mal durchgeblättert habe, ist mir sofort ein Produktpaket mit Musikinstrumenten ins Auge gestochen. Das ist auch kein Wunder, denn mein Sohn Elias spielt Waldhorn – und im Produktpaket „Musical Season“ (Art.-Nr. 146049) ist u.a. eine Stanzform eines Waldhorns enthalten – also war vollkommen klar, dass ich dieses Set unbedingt haben muss!
Da ich mit diesem Blogbeitrag bei der Blogparade des Teams Stempelwiese mitmache, habe ich mir gedacht, etwas Schönes mit diesem Set zu zaubern.Die Grundidee ist eine Karte, deren Grundform ich zunächst mit dem Papierschneider zugeschnitten und dann mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten sozusagen verfeinert habe. Im unteren Abschnitt dieses Blogbeitrags findest du eine Fotostrecke in der du dir die Herstellungsschritte ansehen kannst. Meine Karte wird begleitet von einer musikalisch aufgepeppten „Mini-Pizzaschachtel“ – Art.-Nr.: 144645. Ich habe vor, in diese Schachtel einen leckeren großen Cookie hineinzupacken (Mein Sohn Elias liebt Cookies…). Der Hintergrundstempel „Sheet Music“ (Art.-Nr.: 143970), den ich gerne und oft verwende, hat beim Verzieren der Pizzaschachtel erneut wertvolle Dienste geleistet 🙂
 Weiterlesen …

Es gibt bei uns wieder neue Workshoptermine und deshalb möchte ich euch hier einen kurzen Einblick auf unseren letzten Workshop vom vergangenen Freitag geben. Zusammen mit unseren Teilnehmerinnen haben wir Geburtstagskarten gebastelt, unter anderem auch diese bewegliche Karte („twist & pop card“). Die Funktionsweise dieser Karte könnt ihr am besten im nachfolgenden Videoclip anschauen:B3M_7110 Weiterlesen …

Eine Menge Geburtstagseinladungen sind vergangenen Freitag außer Haus gegangen. Die Einladungskarte hat den Farbton saharasand, als Hingucker wurden desweiteren die Farben melonensorbet und farngrün verwendet.
Falls auch du gerne solche Geburtstagseinladungen haben möchtest, aber keine Zeit/Lust zum Selbermachen hast, dann kannst du gerne welche über unseren Online-Shop bestellen.B3M_6235 B3M_6232 Weiterlesen …

Papier TurnierEs ist schon einige Zeit her, dass ich bei einem Blog-Hop mitgemacht habe, leider fehlt mir oft die Zeit dazu. Aber dieses Mal – beim BlogHop zum Thema Valentinstag – wollte ich auf alle Fälle dabei sein und in letzter Minute (sprich nachts) hab ich noch etwas Passendes angefertigt. Es handelt sich dabei um eine Geschenkverpackung plus einer kleinen Valentinstags-Karte in Herzform.B3M_6215 Weiterlesen …

Für diese Weihnachtskarten wurden die Farben Chili und Gartengrün, sowie ein bißchen Designpapier verwendet.b3m_5888 Weiterlesen …

Am vergangenen Wochenende haben wir unsere Papierprodukte beim Garstner Advent ausgestellt. Damit wir dort schöne Weihnachtsartikel präsentieren konnten, war sehr viel Vorbereitungszeit notwendig – d.h. unsere Tagesarbeitszeit wurde mit etlichen Nachtschichten und Wochenendschichten ergänzt. Aber letztendlich hat sich der Aufwand gelohnt und es sind viele neue Explosionsboxen, aber auch andere Papierartikel entstanden.
Als erstes möchte ich euch Weihnachtskarten mit besonderer Faltung zeigen. Im geschlossenen Zustand sieht die Karte zwar elegant, aber noch relativ unspektakulär aus.b3m_5734Wenn man die Karte jedoch öffnet (bzw. auseinanderzieht), dann erhält sie ein ganz besonderes Aussehen Weiterlesen …

Kürzlich habe ich einen Brush-Lettering Workshop besucht, da ich Schönschrift und Kalligraphie schon immer ganz toll finde. Gerade beim Schönschreiben ist es sehr wichtig, dass man viel Übung und Erfahrung aufbaut, deshalb habe ich diese Einladungen handschriftlich hergestellt. Da dies meine ersten „Gehversuchte“ bezüglich Brush-Lettering sind, ist das Ergebnis noch alles andere als ideal, aber was mir sofort gefallen hat, das ist, wie toll sich handschriftliches mit den Stampin’Up!-Tools verbinden lässtb3m_4861

 Weiterlesen …

Die Farbkombination taupe, himberrot und minzmakrone schaut einfach toll aus und deshalb habe ich eine Geburtstagskarte in diesen Farben hergestelltb3m_4824 Weiterlesen …