Our Blog

Der Geburtstag zum 50er ist auf alle Fälle etwas ganz Besonderes und deshalb sollte es dieses Mal auch eine ganz besondere Geburtstagsfeier für Heinz werden.
Zunächst gleich einmal ein paar Video-Eindrücke zur Geburtstagsfeier von Heinz (danke an Lyda und Robert für’s Filmen!):Zu Beginn einer Geburtstagsfeier stehen natürlich zunächst einmal passende Einladungen. Da Heinz schon immer eine Begeisterung für’s Musik-machen hat, sollten die Einladungen ein entsprechendes Design aufweisen, deshalb ist die Entscheidung auf ein Design à la Blues Brothers gefallen. D.h. wir haben uns entsprechende Hüte/Brillen/Kravatten besorgt (nicht nur für Heinz, auch für unsere Söhne Julian und Elias) und gleich mal ein passendes Foto für die Einladung gemacht. Die Einladung selbst entspricht sozusagen einer Mini-Schallplatte: Weiterlesen …

Am Freitag, 5. Jänner 2018 findet unser erster Workshop zum neuen Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampin’Up! bei uns statt. Wir werden dabei u.a. mit dem kommenden Stempel- und Stanzenset „für Schatz-Karten“ arbeiten und mehrere Karten (natürlich inklusive Kuverts), sowie eine für die Karten passende Verpackung gestalten. Weiterlesen …

Womöglich bist du noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Wenn die beschenkte Person in unserer Region wohnt und dazu auch noch eine kreative Ader hat, dann wäre ein Workshop-Gutschein für unsere Bastel-Workshops sicherlich eine ganz tolle Geschenksidee!
Ich sorge dafür, dass der Geschenkgutschein im ganz besonderen Weihnachtsdesign gestaltet ist, sodass der/die Beschenkte gleich Lust auf’s Basteln bekommt:
 Weiterlesen …

Gestern habe ich bereits einen Stapel der kommenden Frühjahr-/Sommerkataloge erhalten – juhu!
Natürlich gibt es auch 2018 wieder tolle Gratis-Produkte im Rahmen der Sale-A-Bration:Übrigens: Falls du damit liebäugelst selbst Stampin’Up!-Demonstrator/in zu werden, so gibt es keinen besseren Zeitpunkt, als während der Sale-A-Bration Aktion einzusteigen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann wende dich jederzeit gerne an mich!
 Weiterlesen …

Weihnachten kommt in riesigen Schritten näher, deshalb sind momentan Ideen für Weihnachtsgeschenke und Weihnachtsverpackungen überaus gefragt. Da es bei der aktuellen Team-Stempelwiese-Blogparade ebenfalls um das Thema Weihnachtsverpackung geht, habe ich mich kurzerhand entschlossen, dabei wieder mitzumachen.
Manchmal möchte man ein Geschenk bestehend aus ein paar Kleinigkeiten zusammenstellen und genau für diesen Fall habe ich eine Box mit neun kleinen Fächern für den Silhouette-Schneidplotter entworfen. Das Tolle daran – diese Box kann man wunderbar mit Stampin’Up!-Produkten aufpeppen, sodass sie zu einem echten Hingucker wird. In diesem Beitrag habe ich sie mit einem Weihnachtsbaum, hergestellt mit den Stanzformen „Weihnachtsschmuck“ (Art.-Nr.: 144680 bzw. als Set mit den Stempeln Art.-Nr. 146059) verschönert. Die Farben glutrot, meeresgrün und currygelb sind dabei ein perfektes Farbtrio, das diese Box wunderbar zur Geltung bringt.
 Weiterlesen …

Unsere heurigen Adventkalender habe ich selbst gemacht. Es war zwar etwas mühsam, die entsprechende Schnittdatei für den Schneidplotter zu entwickeln, aber mit dem Endergebnis, das dabei herausgekommen ist, bin ich recht zufrieden. Verschönert habe ich unsere Adventkalender mit Produkten von Stampin’Up! Aber zunächst einmal ein Foto der Adventkalender:Einen der beiden Adventkalender habe ich mit kleinen Stanzteilchen mit dem Set „Iconic Christmas“ (Art.-Nr. 146059) verschönert. Bei den verwendeten Farbkartons habe ich mich für die Farben meeresgrün, glutrot, currygelb und aquamarin entschieden.
 Weiterlesen …

Am Montag Abend diese Woche durfte ich einen tollen Workshop für einige Mitarbeiterinnen bei Firma Borealis in Linz abhalten. Hergestellt haben wir dabei die folgende Kuchenbox: Weiterlesen …

Ab Februar 2018 gibt es ein neues innovatives Produkt von Stampin’Up! und zwar den Stamparatus:Mit diesem genialen Tool kann kannst du das Stempeln perfektionieren – insbesondere wird das mehrfärbige stempeln mit diesem Werkzeug enorm erleichtert. Schau dir am besten das folgende Video an, hier wird die Funktionsweise des Stamperatus gezeigt:Da zu erwarten ist, dass ab dem Produkterscheinungstermin im Februar 2018, dieses Produkt sehr schnell vergriffen sein wird, gibt es bei Stampin’Up! ein neues Reservierungssystem. D.h. du kannst sozusagen deinen Stamparatus im jeweils gewünschten Reservierungszeitraum vorbestellen.
Es wird folgende Reservierungszeiträume geben:Da ich als Demonstratorin leider nur max. 3 Stamparatus im jeweiligen Reservierungszeitraum vorbestellen darf, kann ich deine Vorreservierung leider nicht für dich übernehmen – d.h. du musst deine Reservierung in meinem Stampin’Up!-Onlineshop (ab 16. November möglich) selbst vornehmen.
Der Preis für den Stamparatus liegt bei EUR 59,- (zzgl. Versandkosten). Die Bezahlung erfolgt, sobald dein Stamparatus versandbereit ist. Du wirst per E-Mail informiert, sobald dein Stamparatus im Lager ist und kannst dann deine Bestellung abschließen.
Falls du noch irgendwelche Fragen dazu hast, kannst du dich natürlich sehr gerne bei mir melden!

Verschenkst auch du gerne selbstgebackene Kekse zu Weihnachten? Wenn ja, dann wird dir diese Mini-Keksdose, die wir in unserem kommenden Weihnachtsworkshop verschönern werden, sicherlich gut gefallen: Weiterlesen …

Eine Geburtstagsexplosionsbox für eine Künstlerin wurde bei mir bestellt, dabei war gewünscht, dass die Box und der Inhalt bunt und farbenfroh sein sollen. Deshalb habe ich zunächst einen bunten Hintergrund gezeichnet und mit Stempelfarben+Aquapainter ausgemalt. Das Malergebnis habe ich danach eingescannt und eine entsprechende Druckdatei für Stocktorte und Seitenteile generiert (die downloadbare Druckdatei plus Bastelanleitung für die Stocktorte findest du hier in unserem Shop).
Da es für die Herstellung von Papiertorten verschiedene Methoden gibt, möchte ich dir im nachfolgenden Video zeigen, wie dabei meine Herangehensweise ist:
Die fertige Explosionsbox sieht übrigens so aus: Weiterlesen …